2021

20 Jahre Imbuto e.V.

19. Februar 2020 – 19. Februar 2021 – ein Jahr Hanau

https://www.hessenschau.de/gesellschaft/ein-jahr-hanau-eins-oben-a-100~_t-1613576518742_v-16to9__medium__extended.jpg
https://www.hessenschau.de/gesellschaft/ein-jahr-hanau-eins-oben-a-100~_t-1613576518742_v-16to9__medium__extended.jpg

Die Neun in ihrer Heimat ermordeten Personen: https://www.hessenschau.de/gesellschaft/ein-jahr-hanau-opfer-130.html, 19.02.2021 Quelle: © hessenschau Bild © hessenschau.de
Hinschauen, hinhören – handeln – Für eine Welt ohne Rassismus!
->> BLACK LIVES MATTER! und Für Sie gesehen …


Im April 2021 jährt sich der Beginn des Genozids 1994 (27 Jahre) in Rwanda. Wir gedenken der vielen Kinder, Frauen und Männer, die ermordet wurden.
->> Memorial in Kigali Gisozi – Rwanda ->> Nachdenken: Genozid



Blicke aus dem Süden: Aline Gislaine Nimbona – Mitglied von Imbuto – berichtet über das Leben in Dakar, Senegal: Solidarität- Corona im Senegal, März 2021 in Deutsch & en Français


Die Oberhessische Presse berichtet: 20 Jahre Imbuto e.V.

Weltordnung soll Sache aller Ländern sein

Afrika besteht aus vielen Ländern, die in der Weltordnung keine Rolle spielen. Das muss anders werden, sagt der Verein Imbuto, der in Fronhausen seinen Sitz hat … 2.04.2021


Gegen eine Spende geben wir gerne Schätze weiter – Bücher, die wir mehrfach haben:
z.B. Hildegard Schürings, Sebastian Günther, Andrea Pabst, Imbuto asbl (Ed) | No future without the past – Pas d’avenir sans le passé, Marburg 2009 ||
Perspectives of democratisation and promotion of peace in the Great Lakes Region, Central Africa || Perspectives de démocratisation et de promotion de la paix dans la Région des Grands Lacs, Afrique centrale, Tectum Verlag 2009



Wir freuen uns über Anregungen & Feedback, schauen Sie in den Imbuto Briefkasten auf der Seite Willkommen.